.

Der Schweizer Knigge

Für meine Vorbereitung für mein Girls Workshop in Hotel Montana am Samstag 15 Juni habe ich verschiedene Bucher nachgeschlagen, unter andere, Der Schweizer Knigge vom Christoph Stokar. Hier ein paar interessante Details vom Buch:
Warum ein Schweizer Knigge?
…Neuzuzüger von anderswo möchten wissen, wie die Schweizerinnen und Schweizer ticken…wir fühlen uns ausgeprägter einer Harmonie verpflichtet, suchen das Verbindende, nicht das Trennende im zwischenmenschlichen Umgang…Die Willensnation Schweiz lässt sich denn auch viel einfacher durch das definieren, was sie nicht ist, als durch das, was sie ist. Denn das Land ist zur Schweiz geworden, weil die Menschen im Verlauf der Geschichte immer wieder merkten, was sie nicht wollten: die Nation ist eine zu Verteidigungszwecken geschmiedete Konstruktion….es braucht gute Ohren, gute Augen und Geduld, wenn man die Vielfalt der Bräuche, Sprachen und Mentalitäten unter der Kontinuität von Landschaft und Alltag wahrnehmen will….Konsens statt Konflikt….

Hier mein Fazit: Für uns Neuzuzüger das Buch ist ein MUSST READ!!

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

1 Comment »

  1. avatar

    Mariangela

    Mariangela:

    Prestame el amiga, que tengo que pulir un poco mis modales panamenhos :-)

    comment-bottom

Leave a Replay

If you want a picture to show with your comment, go get a gravatar!